Solardächer Hallenbad und Dillhalle

Sonnenkraftwerke auf Stockachs Dächern

In Stockach setzen wir verstärkt auf die Energie der Sonne. Die Photovoltaik-Dachanlagen für Dillhalle und Hallenbad produzieren zusammen jährlich rund 143.500 Kilowattstunden Solarstromstrom . Das reicht annähernd für den Jahresverbrauch im Stockacher Hallenbad und reduziert dabei den Kohlendioxidausstoß um insgesamt circa 70 Tonnen pro Jahr. Beide Photovoltaikanlagen gingen im Juni 2011 ans Netz.

DatenSolaranlage DillhalleSolaranlage Hallenbad
Leistung:97,76kWp68,15kWp
Erwarteter Jahresertrag:> 82.000 kWh> 61.000 kWh
Investitionskosten:ca. 221.000 €ca. 154.000 €
Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen. (X)