Trafobetrieb

Unterüberschrift

Trafobetrieb

Stadtwerke übernehmen Ihre Betreiberverantwortung

Kundeneigene Umspannstationen dienen der Erzeugung, Übertragung, Umwandlung und Verteilung elektrischer Energie. Für den Besitzer einer eigenen Umspannstation ist es besonders wichtig, dass eine solche Station in einem technisch und  rechtlich einwandfreien Zustand gehalten wird. Es gibt es eine Vielzahl an Regeln und Normen, die für den sicheren Betrieb eingehalten werden müssen.

Die Stadtwerke Stockach verfügen als Energiedienstleister über die nötigen Kompetenzen und Ressourcen, um Ihre Trafostation technisch und rechtlich sicher zu betreiben. Wir minimieren Ihr Betreiberrisiko. Sprechen Sie uns gerne an!

Was die Norm VDE 0105-100 für das sichere Bedienen von Arbeiten an elektrischen Anlagen vorschreibt:

Die Anforderungen beschreiben Bedienungs-,  Arbeits- und Wartungsverfahren. Die Anlagenbetreiber, Anlagenverantwortlicher und Arbeitsverantwortlicher müssen namentlich benannt werden. Der Anlagenbetreiber muss Elektrofachkraft sein und eine Mittelspannungszulassung und Schaltberechtigung haben oder diese Rechte und Pflichten auf eine geeignete Person übertragen.

Nach DGUV Vorschrift 3 sind Anlagenbetreiber auch dazu verpflichtet, die Anlagen in vorgeschriebenen Intervallen zu prüfen und diese Prüfung zu dokumentieren.  Auch diese Pflichten übernehmen die Stadtwerke Stockach für Sie als Anlagenbetreiber.

Tobias Graf

Bereichsleiter Strom
0 77 71 / 9 15-440

Unser Angebot:

  • 24/7 Bereitschaftsdienst
  • Übernahme der Betreiberverantwortung
  • Einhaltung der VDE- und DGUV-Vorschriften
  • Wartung, Prüfung und Reinigung Ihrer Anlage
  • Günstige Pauschalpreise*

* Das Pauschalpaket kostet 845 Euro (netto) pro Jahr und bietet ein Rundum-sorglos-Paket mit 24/7 Bereitschaftsdienst. Mit enthalten sind auch die Reinigung der Umspannstation (Reinigungsturnus alle vier Jahre), die jährlichen Inspektionen und die Schalthandlungen in der Mittelspannung. Kann die Betreiberverantwortung vom Unternehmen selbst geregelt werden, reduziert sich die Dienstleistung auf ein reines Wartungs- und Instandhaltungspaket. Der Preis dafür ist abhängig vom Dienstleistungsumfang und beträgt zwischen 300 und 450 Euro (netto) pro Jahr.

Copyright 2019 Stadtwerke Stockach.